Bildungsträgerkonferenz 2018

05.11.2018 · Akademie des Sports in Hannover

Die diesjährige Bildungsträgerkonferenz steht unter dem Motto der Rückschau, des Erfahrungsaustausches und einem Blick in die Zukunft. Am Ende des Bundesprogramms Kindertagespflege und des Projekts zur Begleitung der Implementierung des Kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuches Kindertagespflege (QHB) schauen wir zurück und berichten von Erfahrungen. Gleichermaßen blicken wir nach vorne und formulieren Gedanken für 2019. Einen ferneren Blick in die nächste Zeit wagen wir mit der Auseinandersetzung zum Thema „Digitale Lernformen“.

Die Fachtagung richtet sich an Bildungsträger und ihre Referent*innen sowie an Fachberater*innen der Kindertagespflege.

 

PROGRAMM


10:30 Uhr
Ankommen/ Begrüßungskaffee

11:00 Uhr
Begrüßung
Inge Losch-Engler, Vorsitzende des Bundesverbandes für Kindertagespflege

11:15 Uhr
Grußwort und Informationen aus dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Marion Binder, Leiterin der Referatsgruppe Bildung und Betreuung von Kindern  

11:45 Uhr
Fakten und Ergebnisse des Bundesprogramms Kindertagespflege (2016-2018)
Anne Schumacher, Servicestelle Bundesprogramm Kindertagespflege

12:30 Uhr
Informationen zu den aktuellen Entwicklungen des Bundesverbandes für Kindertagespflege / Stand der Kooperationen mit Bildungsträgern  
Heiko Krause, Bundesgeschäftsführer/ Astrid Sult, wiss. Referentin

13:00 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
Miteinander reden – voneinander lernen: Erfahrungen und Perspektiven bei der Umsetzung von Grundqualifizierungen in der Kindertagespflege 

14:45 Uhr
Kaffeepause

15:15 Uhr
Vortrag: Digitales Lernen  
Dörte Stahl, Trainerin und Seminarleiterin

16:30 Uhr
Ausblick und Ausklang