Demokratie und Partizipation in der Kindertagespflege

Kinder haben ein Recht darauf, an Entscheidungen beteiligt zu werden, die sie direkt betreffen. Es ist die Aufgabe von Erwachsenen, auch sehr jungen Kindern schon Mitbestimmung zu ermöglichen.

Der Bundesverband für Kindertagespflege nimmt dies zum Ausgangspunkt für das Projekt "Demokratie und Partizipation in der Kindertagespflege". Auf diesen Seiten werden regelmäßig neue Informationen und Materialien eingestellt.

 

Wie können Kinder im Alltag der Kindertagespflege beteiligt werden?

Hier finden Sie Reflexionsfragen zu sechs Alltagsthemen der Partizipation von Kindern:

Projektergebnisse und Veröffentlichungen

  

Thumbnail Leporello

Das Leporello für die Kommunikation mit Eltern zeigt sieben gute Gründe, junge Kinder an Entscheidungen zu beteiligen.

Ab Ende des Jahres 2022 wird es in zehn verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen


Selbstevaluationsbogen Partizipation 3. Auflage

Der Selbstevaluationsbogen "Partizipation" soll den Blick für das Thema Partizipation öffnen, es für die pädagogische Arbeit konkretisieren und umsetzbar machen. Der Selbstevaluationsbogen behandelt verschiedene Themen des Alltags, die für Partizipation wichtig sind, wie z.B. Schlafen und Ruhen, Bildung, Kinderrechte, Bekleidung und viele mehr.

Der Selbstevaluationsbogen wurde 2022 komplett überarbeitet und kann nun in der 3. Auflage kostenlos abgerufen werden.

Mehr Informationen


Lerntagebuch Titel thumbnail

Das Lerntagebuch für die Kindertagespflege begleitet alle, die sich in der Grundqualifizierung befinden oder eine Fortbildung besuchen, auf ihrem ganz persönlichen Lernweg. Auf 72 Seiten ist im Lerntagebuch viel Platz, um Momente und Situationen festzuhalten, Gedanken und Ideen zu sammeln und Erkenntnisse über das eigene Lernen zu gewinnen. Liebevolle Illustrationen und inspirierende Zitate sollen die Motivation stärken.

Das Lerntagebuch ist ein wichtiger Bestandteil der Fortbildung von und Qualifizierung als Kindertagespflegeperson.

Mehr Informationen


Das Bilderbuch "Wir besuchen die Kaninchen" handelt von einem Ausflug mit der Kindertagespflege auf den Kinderbauernhof.

Das Buch funktioniert ohne Sprache und kann auf dem Tablet oder Smartphone angesehen werden.

Direkt zum Buch


Partizipation_Broschüre_thumbnail

Die Broschüre "Demokratie und Partizipation von Anfang an" führt in die verschiedenen Aspekte rund um die Projektthemen ein. Sie versammelt Texte zu den Themen Beteiligung von Kindern bis drei Jahre, Kinderrechte in der Praxis, Antidiskriminierung in der Kindertagespflege und weitere mehr. Sie richtet sich an Fachberater*innen und Kindertagespflegepersonen und ist kostenlos zum Download erhältlich.

Mehr Informationen

 


E-Learning_thumbnail

Kostenloses E-Learning-Angebot auf www.fruehe-demokratiebildung.de

In Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband wurden zwei kostenlose E-Learning-Kurse "Partizipation im Alltag" und "Beschwerdemöglichkeiten in der Kindertagespflege" entwickelt. Beide sind auf der Plattform www.fruehe-demokratiebildung.de zugänglich. Sie können die Kurse jederzeit beginnen und im eigenen Tempo durchführen.


Plakat thumbnail

Plakate und Postkartensets mit sechs verschiedenen Motiven und vielen Reflexionsfragen rund um die Beteiligung von jungen Kindern im Alltag können Sie kostenlos gegen Übernahme der Portokosten per E-Mail an t.lehmann@bvktp.de bestellen.

Die Plakate gibt es in den Größen DIN A2 und DIN A3.


Weitere Projektergebnisse und Veröffentlichungen

Das ABC der Beteiligung erklärt die wichtigsten Begriffe rund um Demokratie, Partizipation und Vielfalt. Es wurde in Kooperation mit dem Projekt "Partizipation und Demokratiebildung in der Kindertagesbetreuung" des Paritätischen Gesamtverbandes erarbeitet.

Die Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Kooperationsprojekt „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ (2017-2019) sind im Thesenpapier für die Fachpraxis und die Fachpolitik zusammengetragen.