Aktuelles und Termine

08.02.2018
Save the date: Abschlusstagung

Das Projekt "Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagespflege" endet zum 31.12.2018. Bis dahin wird viel erreicht sein. Am Montag, den 17. September 2018 wollen wir Rückschau halten und weitere Perspektiven entwickeln. Ausschreibung und Programm finden Sie im Frühsommer hier.

31.01.2018
Broschüren für Fachberatung und Kindertagespflegepersonen

In der Broschüre "Kindertagespflegepersonen beraten und begleiten bei der Betreuung von Kindern mit Fluchthintergrund" wird das Thema von unterschiedlichen Seiten beleuchtet und aus der Perspektive der Fachberatung betrachtet. 

Die Broschüre "Ein Ort an dem es Kindern gut geht: Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagespflege" bietet Kindertagespflegepersonen Hinweise und Anregungen für die Praxis.

Die Broschüren können hier heruntergeladen oder gegen Versandkosten bestellt werden. 

05.12.2017
Seminare für die Fachberatung

Im Rahmen des Projektes „Kinder aus Familien mit Fluchterfahrung in der Kindertagespflege“ bietet der Bundesverband im Jahr 2018 ein Seminar im Umfang von 4 Tagen an. Das Seminar findet zweimal statt.

In diesem Seminar wollen wir uns beschäftigen mit:
• Hintergründen zum Thema Flucht,
• Inklusion als Grundhaltung in der Beratungsarbeit,
• Vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung, einem differenzierten Blick auf unterschiedliche
Familienkulturen und Erziehungspartnerschaft mit Eltern, Kultursensitivität,
• Trauma und Traumapädagogik,
• Mehrsprachigkeit

Termine:

8./ 9. März 2018 und 4./5. Juni 2018 im Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Berlin.

26./27. März 2018 und 18./19. Juni 2018 im Hotel Grenzfall in Berlin.

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

20.09.2017
Fachtagungen für die Fachberatung

im Rahmen des Projektes „Kinder aus Familien mit Fluchterfahrung in der Kindertagespflege“ veranstaltete der Bundesverband im Jahr 2017 drei regionale Fachtage für Fachberaterinnen und Fachberater zum Thema

Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagespflege
-Potenziale, Möglichkeiten und Grenzen-

Neben Fachvorträgen und Beispielen guter Praxis war bei den Fachtagen Gelegenheit , in den Austausch zu treten, Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen und Perspektiven für die eigene Arbeit zu entwickeln.

Die Dokumentationen und Fachvorträge finden Sie hier.